Angebote zu "Clos" (5 Treffer)

Kategorien

Shops

Domaine Alain Geoffroy Chablis Grand Cru Les Cl...
Unser Tipp
59,90 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Kristalline goldene Farbe mit grünem Schimmer. In der Nase bietet der Chablis Grand Cru Les Clos von Domaine Alain Geoffroy zarte Noten von Zitrone und Melone. Mineralisches Aroma von Feuerstein im Hintergrund. Dazu leichte Eindrücke von weißen Blüten, Brioche und Karamell. Im Mund kombiniert der Wein eine kräftige Struktur mit feiner Eleganz. Er hat einen vollen Körper und gute Frische. Ist schön cremig mit Vanillenote. Frisch und laaang anhaltend im Finale.Ideal zu Fisch und Meeresfrüchten, zu hellem Fleisch und zum süßen Dessert oder zu gereiftem Hartkäse.

Anbieter: Silkes Weinkeller
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot
Domaine Huet Vouvray Clos du Bourg Sec 2019
Angebot
39,90 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Dass Chenin Blanc an der Loire nicht nur Schaumweinen, sondern auch Stillweinen einen besonderen Charakter verleiht, beweisen die Weine der Domaine Huet seit vielen Jahren. Mit dem Domaine Huet Vouvray Clos du Bourg Sec gelingt es dem Weinmacher Jean-Bernard Berthomé, das einzigartige Terroir dieser Lage zu konservieren und einen eleganten sowie vielseitigen Speisebegleiter zu präsentieren. Exotische Frucht, feine Würze und Finesse Der Domaine Huet Vouvray Clos du Bourg Sec verführt mit seiner hellen Farbe, in der sich sowohl gelbe als auch grüne Nuancen spiegeln. Das Bukett hält Aprikose, Mango und einen Hauch von Zedernholz bereit. Als Stillwein von der Loire kommt er daher überraschend exotisch daher und weckt Fernweh. Am Gaumen ist der Clous du Bourg Sec ein charmanter und runder Genussmoment. Er zeigt finessenreich mineralische Akzente und vereint sie mit der exotischen Frucht des Buketts. Im Nachhall bleibt der Weißwein elegant und verabschiedet sich mit einer feinen Bitternote. Domaine Huet Vouvray Clos du Bourg Sec: Ein Glanzpunkt zum Festmenü Als Teil des vielfältigen Portfolios der Domaine Huet überzeugt der Clos du Bourg Sec auf mehreren Ebenen. Es gelingt diesem Weißwein, festlichen Anlässen einen noblen Rahmen zu verleihen, ohne dabei schwierig oder unzugänglich aufzutreten. Im Gegenteil: Dieser Weißwein öffnet sich bereitwillig und harmoniert perfekt mit pochiertem Hummer, Jakobsmuscheln in Weinschaum und veganem Gemüsecurry.

Anbieter: Silkes Weinkeller
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot
Domaine du Clos des Tourelles Gigondas 2018
Empfehlung
59,90 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Mit einem Rückgang der Grenache-Erträge um ein Viertel in diesem Jahr liegt der Famille Perrin Gigondas Clos des Tourelles 2018 bei nur 65% Grenache. Die anderen Anteile in der Cuvée entfallen auf Mourvèdre und Syrah. In Beton und Foudre gereift, duftet der Wein nach Leder und Kirschen. Er ist vollmundig, robuster und kräftiger als der L'Argnée, aber im ausgedehnten Abgang fast genauso seidig und elegant. (Übersetzung der Robert Parker Wine Advocate-Beschreibung)

Anbieter: Silkes Weinkeller
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot
Charles Joguet Clos de la Plante Martin Chinon ...
Empfehlung
24,90 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Jacques Genet, Anne-Charlotte Genet und Kévin Fontaine sind heute für die Domaine Charles Joguet verantwortlich. Der ursprüngliche Gründer und Namensgeber kehrte nach einigen Jahren an der Spitze des Hauses zur Malerei zurück. Im Charles Joguet Clos de la Plante Martin Chinon Blanc zeigt sich das Talent der Winzer für Weißwein aus dem Loire Tal. Überraschende Nuancen und lebhaftes Profil Der goldgelbe Charles Joguet Clos de la Plante Martin Chinon Blanc versäumt es nicht, klassische Charakterzüge der Rebsorte zu zeigen. Hier finden sich elegante und mineralische Züge, aber auch kleine Überraschungen. Im Bukett kommt der Weißwein mit delikat süßem Honig, etwas tropischer Mango, reifer Birne und Nektarine daher. Am Gaumen dann spielen fein salzige Anklänge mit der Zunge. Sie vereinen sich mit mineralischen Akzenten von Kalkstein und einer zurückhaltend charmanten Säure. Im Nachhall ist der Charles Joguet Clos de la Plante Martin Chinon Blanc glasklar und verabschiedet sich nicht zu schnell. Solo und zu Speisen ein Glanzmoment Der Charles Joguet Clos de la Plante Martin Chinon Blanc verzaubert Genießer mit seinem facettenreichen Profil zu vielfältigsten Anlässen. Als stilvoller Begleiter bei Hochzeiten und Jahresfesten kommt er auch an der Seite edler Menüs ausgezeichnet an. Gleichermaßen schmeckt dieser Weißwein in ruhigen Momenten auf der Sommerterrasse und zum romantischen Sonnenuntergang. Soll der Charles Joguet Clos de la Plante Martin Chinon Blanc Speisen begleiten, bieten sich mediterran gewürzter Fisch, Hühnerbrust in Kapernsauce und Vanillecreme mit Karamellsauce an.

Anbieter: Silkes Weinkeller
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot
Charles Joguet Clos du Chênes Vert Chinon Rouge...
Empfehlung
39,90 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Die Domaine Charles Joguet steht für hochklassige Rot- und Weißweine aus der AOC Chinon. Die Winzer kultivieren mit Cabernet Franc und Chenin Blanc lediglich zwei Rebsorten und führen Genießern deren gesamtes Potenzial vor Augen. Auch der Charles Joguet Clos du Chênes Vert Chinon Rouge bildet hier keine Ausnahme. Als biologisch erzeugter Wein kommt er aus dem Holzfass in die Flasche und überzeugt mit vielschichtigem Charakter. Frucht, Rauch und Pfeffer Der Charles Joguet Clos du Chênes Vert Chinon Rouge gehört zu den tiefgründigen und würzigen Rotweinen des Hauses. Optisch besticht er durch sein klares, dunkles Rubinrot. Im Bukett präsentiert der Cabernet Franc eine überraschend pfeffrige Nase mit Brombeere, etwas Rauch und Schwarze Johannisbeere. Am Gaumen finden Kirsche, erdige Nuancen und erneut Raucharomen zueinander. Die dunkle Waldfrucht gesellt sich hinzu und sorgt gemeinsam mit dem strukturierten Tannin für delikaten Charme. Der Nachhall ist lang und präsent. Hervorragend für gewöhnliche und außergewöhnliche Momente Im Charles Joguet Clos du Chênes Vert Chinon Rouge finden Genießer einen Rotwein, der solo begeistert. Dank der rauchigen und dunkelfruchtigen Noten erscheint der Rotwein fast ein wenig wie ein guter Whiskey und passt daher herrlich zu Kaminfeuer, Zigarre oder Pfeife und dunkler Schokolade. Als Begleiter zu Speisen bei festlichen Abendessen und zu Weihnachten harmoniert der Rotwein mit Wildgulasch und Klößen, gegrilltem Rinderfilet und glänzt auch an der Seite dunkler Schokoladentörtchen.

Anbieter: Silkes Weinkeller
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot